Überspringen zu Hauptinhalt

ZL-WebSeminare – Fokussierung auf das Wesentliche

Das ZL bietet jedes Jahr Live-WebSeminare für Apotheken zu drei verschiedenen praxisrelevanten Themen an. Für jedes Thema stehen dabei mehrere Termine zur Auswahl. Die WebSeminare-Reihe
„Fokussierung auf das Wesentliche“ beginnt 2022 mit dem Thema „Geeignete Packmittel für flüssige Zubereitungen“. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über kompatible Packmittel und Dosier-
und Applikationshilfen für Lösungen,Emulsionen und Suspensionen zu deren typischen Anwendungsgebiete.

Das nächste Thema widmet sich Laborparametern, die Ihnen im Apothekenalltag begegnen können. Anhand ausgewählter Blutparameter, deren Bestimmung unter anderem auch im Rahmen
apothekenüblicher Dienstleistungen vor Ort durchgeführt wird, erhalten die Teilnehmer einen Überblick vom Messprinzip bis zur Interpretation der ermittelten Messwerte.
Die Reihe schließt mit dem Thema „Laborausstattung – das sollte auf keinen Fall fehlen“. Das WebSeminar widmet sich den Anforderungen an die Laborausstattung in Bezug auf Ausgangs-
stoffprüfungen.

Termine 2022:

Thema 1: Geeignete Packmittel für flüssige Zubereitungen

                31.01.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                04.04.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                25.07.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                24.10.2022          20:00 – 21.15 Uhr

Thema 2: Laborparameter unter der Lupe

                21.02.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                16.05.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                01.08.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                07.11.2022          20:00 – 21.15 Uhr

Thema 3: Laboraustattung – das sollte auf keinen Fall fehlen

                07.03.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                13.06.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                12.09.2022          20:00 – 21.15 Uhr
                05.12.2022          20:00 – 21.15 Uhr

 

Die Akkreditierung der ZL-WebSeminare bei der Bundesapothekerkammer als Fortbildung für Apotheker/PTA in der Kategorie 3: Vortrag mit Diskussion sowie die Bewertung mit 2 Punkten ist beantragt.
Teilnahmegebühr: 60,- Euro zzgl. MwSt.*

*Apotheken die im Vorjahr an mindestens einem Rezeptur-Ringversuch teilgenommen haben, erhalten einen Rabatt in Höhe des vollen Rechnungsbetrages!

Die Anmeldung berechtigt nach erfolgtem Zahlungseingang zur Teilnahme an insgesamt 3 ZL-WebSeminaren (jeweils an einem Termin pro Thema). Der Link zur Teilnahme sowie eine

Beschreibung der Nutzung der ZL-WebSeminarsoftware werden rechtzeitig vor dem Termin an die bei der Anmeldung eingegebene Emailadresse der jeweils angemeldeten Person versendet.

Bei Fragen zu der Teilnahme an den Webinaren wenden Sie sich bitte an WebSeminare@zentrallabor.com

 

ZL-RINGVERSUCHE

 

An den Anfang scrollen