QUALITÄTSKONTROLLE DESINFEKTIONSMITTEL

Die gegenwärtige Ausnahmesituation zeigt wie wichtig und unverzichtbar die Herstellung von qualitativ hochwertigen Zubereitungen in der Apotheke ist. Um die Qualität Ihrer selbst hergestellten Desinfektionsmittel und alle damit zusammenhängenden Herstellungsprozesse überprüfen zu können, bietet das ZL die Möglichkeit zur Teilnahme an der Qualitätskontrolle Desinfektionsmittel und alle damit zusammenhängenden Herstellungsprozesse an. Die Anmeldung ist über das Online-Benutzerkonto möglich.

Folgende zulassungsfreie oder von der WHO empfohlene mittels Allgemeinverfügung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin vom 04.03.2020 zugelassene Desinfektionsmittel können eingesandt werden:

-   Ethanolische Händedesinfektionslösung (FIP-/WHO Empfehlung)
-   ETHANOL (70 Vol.-%) zur Desinfektion SR
-   ETHANOL (80 Vol.-%) zur Desinfektion SR
-   2-Propanolische Händedesinfektionslösungen (FIP-/WHO-Empfehlung)
-   2-Propanol-Wasser-Gemisch 70% (V/V)

Die Zusammensetzung der Zubereitungen sind im Rezepturfinder des DAC/NRF einsehbar.

Zertifikatsrelevante Prüfparameter:

-   Dichte

Termine:

-   Prüfzeitraum: März bis einschl. August 2020
-   Einsendungszeitpunkt: beliebig nach Online-Buchung
-   Versand mittels Freeway-Kurierdienst nach Online Buchung möglich
-   Ergebnismitteilung und Zertifikatsvergabe (12 Monate gültig) erfolgt innerhalb 5 - 10 Werktagen nach Erhalt der Probe

Kosten:

-   Die Gebühr pro Untersuchung beträgt 75,- Euro zzgl. MwSt.

Ablauf der ZL - Qualitätskontrolle Desinfektionsmittel

1.   Anmeldung der Apotheken

Die Anmeldung der Apotheken zur Qualitätskontrolle Desinfektionsmittel erfolgt online über die Homepage des ZL.

2.   Herstellungsmitteilung

Mit der Anmeldung über das ZL-Benutzer-Konto erhalten Sie ein Herstellungsprotokoll zum Download.

3.   Herstellung in der Apotheke und Versand ans ZL

Die Apotheken füllen ca. 50ml Ihres selbst hergestellten Desinfektionsmittels ab und übersenden dieses an das ZL. Zum Versand empfehlen wir Ihnen unsere neue Versandoption mittels Freeway-Kurierservice. Diese Option kann mit der Buchung der Qualitätskontrollefür 11,80 Euro hinzugebucht werden. Den genauen Ablauf finden Sie ebenfalls dort beschrieben.

4.   Untersuchung und Auswertung

Die Untersuchung im ZL erfolgt hinsichtlich chemischer und physikalischer Prüfkriterien nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft und den anerkannten pharmazeutischen Regeln.

5.   Ergebnismitteilung

Die Apotheken erhalten ihr Ergebnis in Form eines Ergebnisprotokolls. Dieses enthält die Prüfparameter, die Anforderungen (Spezifikationen), das persönliche Ergebnis sowie weitergehende Empfehlungen.Erfolgreich teilnehmenden Apotheken wird ein Zertifikat ausgestellt. Die Unterlagen können in der Regel über das elektronische Postfach abgerufen werden. Die Apotheke wird per E-Mail über die Bereitstellung der Unterlagen in Ihrem Postfach benachrichtigt.

Wie läuft die neue Versandoption ab?

Für 11,80 Euro zzgl. MwSt. besteht die Möglichkeit einen Overnight-Versand Ihrer Sendung an das ZL über den Freeway Kurierservice zu nutzen.

Mit der Anmeldung zur "Qualitätskontrolle Desinfektionsmittel" kann der Versand optional zugebucht werden. Mit der kostenpflichtigen Buchung des Versandservices wird automatisch ein zweiteiliger Versandschein generiert.
Bitte befestigen Sie das Adressetikett (rechte Seite) auf Ihrer Sendung. Auf der linken Seite finden Sie die Informationen zum Versand.
Die Rechnungsstellung für diesen Service erfolgt nach Abschluss der Untersuchung zu dem jeweiligen Ringversuch.

Informationen zum Versand

-   Bitte verpacken Sie Ihre Sendung sicher und nachhaltig, das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 1Kg.
-   Jedes weitere Kilogramm wird mit 1,50 Euro zzgl. MwSt. zusätzlich berechnet.
-   Die Vereinbarung des Abholtermins für den Folgetag (montags - freitags) erfolgt telefonisch über die Freeway Service Nummer.
    Die Abholung erfolgt in einem Zeitfenster von 6 Stunden.
-   Kleben Sie das ausgedruckte Adressetikett (rechtseitig) auf Ihr Paket und geben dieses dem Kurier mit.
-   Die Zustellung erfolgt sicher und über Nacht an das ZL.
-   Der Versandschein ist nur für den ausgewählten Ringversuch zur einmaligen Einsendung an das ZL gültig.
 

Zusammenfassung
der ABDA FAQ´s

 

 
a